Schlagwort-Archive: Dieter Schwarz-Stadt

Kaufland Badstraße – Jetzt offizielles Schild für Radler/innen

Dieter Schwarz liebt seine Heilbronner Untertanen, jetzt gibt es sogar ein offizielles Schild für Radler/innen in der Badstraße (Danke an Yves-Pierre): Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Kaufland Olgastraße: Nun doch Durchfahrt für Radfahrer/innen

Sodele, nachdem ich am Donnerstag die Dieter Schwarz-Stiftung besucht habe, hat sich doch was an der Baustelle getan: Die Plakate mit den Füßen sind verschwunden, die eigentliche Verbesserung sieht man aber nicht auf den ersten Blick:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Kaufland Olgastraße: Radfahrer/innen unerwünscht?

Im Kaufland in der Olgastraße wird seid Wochen heftig gebaut. Wer von der Badstraße (eine der zwei überflüssigen Fahrrad[!]straßen in Heilbronn) dort einkaufen möchte, kann sich freuen: Der Zugang ist laut Ausschilderung nur Fußgänger/innen möglich:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Noch mehr Neues von der LIDL-Einfahrt…

Neue Schnappschüsse von der dubiosen LIDL-Einfahrt in der Neckarsulmer Straße. Ein- und ausfahrende PKW-Fahrer missachten die Markierungen und fahren direkt über die Radspur:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Neues von der LIDL-Einfahrt

Über die chaotische LIDL-Einfahrt in der Neckarsulmer Straße ist hier öfters berichtet worden: Mindestens 2 Radler/innen wurden hier wüst von Autofahrern verletzt. Dieser Unfallschwerpunkt sollte Anfang 2018 von der Stadt entschärft werden… Im September (!) wurde dann tatsächlich gebaut, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadt Heilbronn | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar