Nicht vergessen: Drei Jahre Schweinerei am Marrahaus!

Jahrelang waren die Obere und die Untere Neckarstraße Heilbronns wichtigste Nord-Süd-Verbindung, einer der am stärksten frequentierten Radwege in der Stadt und nebenher auch noch eine Fernverbindung für Radler/innen in BaWü. Im März 2019 änderte sich dann alles schlagartig:

Der Bereich zwischen Marrahaus und Hallenbad wurde als Fußgängerzone deklariert!

Leider ist dieser hirnlose Blödsinn immer noch Alltag, eine alternative Route hängt seit drei Jahren in der Planung…


Pikantes Detail am Rande: Die Neckarmeile GmbH (Geschäftsführer ist CDU-Gemeinderat Thomas Aurich) warb anfangs immer noch prätentiös mit vier Radbildern auf ihrer Webseite:

© Neckarmeile.de

… passte sich aber schnell den neuen Verhältnissen an:

© Neckarmeile.de

Werbung
Dieser Beitrag wurde unter Stadt Heilbronn abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Nicht vergessen: Drei Jahre Schweinerei am Marrahaus!

  1. MartinTriker schreibt:

    Aktuell ist auf der Website der Neckarmeile GmbH wieder ein Rad zu sehen. Noch ein Detail ist die Anfahrt. Scheint nur mit dem Auto möglich zu sein.

    Und das mit einem gültigen Zertifikat klappt auch nicht so recht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..