Poller vor der KSK – Die Falschparker haben sich angepasst

Jahrelang haben Kunden der Kreissparkasse Heilbronn auf der Radspur geparkt. Im Frühjahr 2020 hat die Stadtverwaltung dann endlich alles zugepollert:

Doch die Falschparker sind flexibel und haben sich angepasst…

Der hier hat sogar sauber rückwärts fahrend eingeparkt:

Dieser Beitrag wurde unter Stadt Heilbronn, Ständig zugeparkt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Poller vor der KSK – Die Falschparker haben sich angepasst

  1. MartinTriker schreibt:

    Susanne hatte also Recht. Erwartungsgemäß und leider.

    Liken

  2. scritti schreibt:

    Hat die KSK keinen Autoschalter oder EC-Automaten auf der Rückseite? Die meisten wollen doch alle nur an den Geldautomaten… Insofern ist das Problem ja auch konstruktionsbedingt von Seiten der KSK…

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.