Schutzstreifen in der Gottlieb-Daimler-Straße

Dass die restliche Fahrbahn nicht breit genug zum Überholen ist, ist womöglich schon nicht zulässig. Dass in der Gottlieb-Daimler-Straße der Schutzstreifen aber nach links schwenkt und damit die Fahrbahn verengt, kann als grob fahrlässig gelten:

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Schutzstreifen in der Gottlieb-Daimler-Straße

  1. Udo G. schreibt:

    Ich habe immer ein sehr mulmiges Gefühl, wenn ich dort fahre. Bisher kam aber zum Glück in dem Moment des Nach-links-verschwenkens kein Auto von hinten.
    Viele Radfahrer haben hier aber überhaupt keine Probleme, weil sie eh schon die ganze Gottlieb-Daimler-Straße entlang auf dem Gehweg fahren (also rechts neben dem Schutzstreifen).

    Gefällt 1 Person

    • Erhardt schreibt:

      Schade dass viele Radfahrer es einfach nicht verstehen wollen dass die STVO für alle Verkehrsteilnehmer gilt.
      Geht hier doch ganz einfach: Schulterblick vor dem Schwenken und, zur Not, lieber einmal mehr bremsen als einen Unfall riskieren.

      Liken

      • Udo G. schreibt:

        Wenn Ich einen Schulterblick brauche, um da mit dem Fahrrad fahren zu können, brauche ich keinen Schutzstreifen. Der suggeriert dann nur eine Sicherheit, die nicht gegeben ist und ist dann eher ein Gefährdungsstreifen. Zudem verstehe ich nicht, warum das überhaupt so gelöst wurde: Wenn an der Stelle unbedingt die Fahrbahn für die Fußgängerquerung verengt werden muss (was mir eh nicht einleuchtet), hätte man auch die Mittelinsel breiter machen können. Dann könnte der Schutzstreifen entlang des nicht verbreiterten Gehwegs ganz gerade verlaufen und die Autofahrer müssten an der Mittelinsel auf den Schutzstreifen schwenken.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.